Industrietag PSI 2018

Am 11. Januar 2018 öffnet die PSI 2018 ihre Tore für rund 18.000 Händlern sowie 1.000 Herstellern und Lieferanten der Werbeartikelwirtschaft. Wie in 2017 biete PSI ihren Werbeartikelhändler die Möglichkeit, Kunden zum abschließenden Veranstaltungstag der PSI zu Messe einzuladen.

„Wir müssen Flagge zeigen und im Dialog mit der werbetreibenden Wirtschaft deutlich machen, wie leistungsfähig, originell und vielfältig Werbeartikel als Werbeträger sind. Und wo könnte das besser erfolgen als auf Europas größter Leistungsschau der Branche?“, so der GWW-Vorsitzende Patrick Politze im Jahr 2017.

„Die Entscheidung ist von großer Verantwortung für die Branche und von gegenseitigem Vertrauen getragen“, so Patrick Politze, letztes Jahr. Grundlage des Industrietages ist die vom GWW-Arbeitskreis Messen ausgearbeitete Konzeption für einen „PSI-Beratertag“. Im GWW-Arbeitskreis sind Werbemittel-Berater und Großhändler, Werbemittel-Lieferanten, Markenartikelhersteller und das PSI Netzwerk repräsentativ vertreten.

Das Konzept sieht vor, dass ausschließlich die im PSI Netzwerk organisierten Werbeartikelberater am letzten Veranstaltungstag ihre im Vorfeld akkreditierten Kunden für einen Tagesbesuch zur Messe einladen können. Alle Kunden, die auf Einladung des Handels die PSI Messe besuchten, erhalten gesondert gekennzeichnete Eintrittskarten mit Sichtvermerk. Die Lieferanten blieben weiterhin dem indirekten Handel verpflichtet.

Sie sind Hersteller oder Lieferant von Werbeartikeln und möchten auf der PSI 2018 ausstellen?
Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen.

Sie sind Werbeartikel-Händler bzw Berater und möchten die PSI 2018 besuchen?
Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen.

Sie sind Einkäufer von Werbeartikeln und möchten die PSI 2018 besuchen?
Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen.

Mail Buchen Sie jetzt Ihren Stand